Mittwoch, 8. Dezember 2010

Küchenzeit: Weihnachtsbäckerei

Einmal im Jahr zur Weihnachtszeit stelle ich mich mit meiner Tante, meiner Schwester und meiner Oma in die Küche und wir legen einen Kekse-Back-Marathon hin.

Dieses Jahr war es heute wieder soweit und wir haben wieder unser bestes gegeben.

Entstanden sind 10 Sorten wunderschöner und gut schmeckender Kekse (auch wenn ich im Moment kein einziges davon essen könnte - wenn man den ganzen Tag soviel Süßes sieht...).

Hier ein paar Eindrücke:






Gemacht haben wir:
  • Vanillekipferl
  • Mohnkipferl
  • Ischler Kekse
  • Honigherzen
  • Rumkugeln
  • Marzipankugeln
  • Linzer Kipferl
  • Butterkekse
  • Schoko-Nuss-Krapferl
  • Nougattaler
 Wenn euch eines der Rezepte interessiert, kann ich es natürlich gerne posten!

Kommentare:

  1. Wow, einfach nur wow :)
    Kann man die sich auch liefern lassen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Respekt!
    Niemals würde ich die Geduld und Ruhe für so tolle Kekssorten aufbringen. Das ist nicht unbedingt meine Stärke.

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich! So einen Backtag hätt ich auch mal wieder gern! Und das Ischler-Rezept würde mich sehr interessieren, die kenn ich aus Ungarn und liebe sie.

    AntwortenLöschen
  4. Boah, sooo viele Kekse!!! Darf ich vorbeikommen und paar vernaschen? :)

    Ich hab dich außerdem noch getagged, find diese Beauty Oscars echt interessant und es wär schön, wenn du mitmachen würdest :)

    http://coralandmauve.blogspot.com/2010/12/tag-and-oscar-goes-to.html

    AntwortenLöschen
  5. Toll! Ihr seid alle so fleißige Bäckerinnen... *Neid* Irgendwie fehlt mir die Gelduld. Muss schnell gehen und trotzdem lecker sein, so wie Kokosmakronen, Haferflockenplätzchen oder Engelsaugen... ansosnten fehlt mir Zeit und Geduld... :(

    AntwortenLöschen
  6. Wow wie lange habt ihr dafür gebraucht?
    Das sieht aus wie von einem Profi-Bäcker :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hi :-)
    LECKER LECKER... Um ehrlich zu sein würde mich jedes rezept interessieren^^
    kannst du bitte alles posten, mit dem dazugehörigen foto. weil ich kann nicht alles zu ordnen, was was ist XD
    liebe grüße
    sarah

    AntwortenLöschen
  8. Danke ihr Lieben!
    Rezepte folgen in den kommenden Tagen (ich hab nicht alle daheim, muss sie teilweise von meiner Oma abschreiben :-) )!

    @graphology: wir sind ca. 9 Stunden in der Küche gestanden.

    @Hagebutterchen: danke fürs Taggen, werde meine Oscars in den nächsten Tagen verleihen!

    AntwortenLöschen
  9. OMG XD das ist echt heavy! wow!

    AntwortenLöschen
  10. Ooooooooooh......it looks so tasty. Yummy! I want them all! :-D

    Tom

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie lecker!! Da würde ich mich jetzt echt gerne durchfuttern :-)) Ich habe es gerade mal auf 4 Sorten geschafft, und die Kokosmakronen davon sind brockelhart ... :-(

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!