Sonntag, 12. Dezember 2010

Küchenzeit: Schoko-Nuss-Krapferl

Weiter gehts mit den Keks-Rezepten.

Schoko-Nuss-Krapferl



Zutaten für ca. 48 Stück:

  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • je 120 g gemahlene Haselnüsse und Mandeln
  • 200 g Puderzucker
  • Mark einer halben Vanilleschote (oder Vanillezucker)
  • Oblatten
  • fertige oder selbst gemacht Schokocreme (zB für Tortendekor)

Zubereitung:
Ei, Eigelb, Nüsse, Mandeln, Puderzucke, Vanillemark glatt verkneten. Ca 30 Min. kühlen. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Teig in eine Keksmaschine oder einen Spritzsack füllen und kleine Krapferl auf ein Blech spritzen. Im Ofen ca. 10 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Jedes Krapferl mit einem Klecks Schokocreme auf eine Oblatte setzen.


Quelle: Lisa Kochen & Backen Dezember 2010

Kommentare:

  1. Dann guten Keks-Appetit!

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht kommen die pinken Pinsel ja noch zu Dir, habe sie bisher auch erst in einer Filiale gesehen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich komm zum naschen vorbei *lach* Die sehen ja wirklich toll aus

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön :)
    Wow was du alles backst,ich muss mich ranhalten,das sieht ja alles superlecker aus!
    Eine Fujifilm finepix, wahrscheinlich die s1800. und bei dir?

    AntwortenLöschen
  5. aww wie toll :D die hätte ich auch gerne, aber der preis :P

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!