Mittwoch, 12. Oktober 2011

Nagelzeit: essie topless & barefoot

Heute darf ich euch den essie-Lack mit dem lustigen Namen "topless & barefoot" präsentieren.

Ein wirklich schöner nude-Lack mit einem Hauch von rosa, der mich auch aufgrund seiner Eigenschaften begeistert.



Ich hab nämlich normalerweise das Problem, das nude-Lacke bei mir streifig werden. Ich hab schon mehrere ausprobiert, aber noch nie war ich mit einem zufrieden.



Das ist seit gestern anders: beim ersten Auftrag neigt der topless & barefoot zwar auch zur Streifigkeit, beim zweiten Auftrag erhält man jedoch eine sehr schöne deckende Schicht.



Wer also auf der Suche nach einem schlichten Lack ist, der zu allem passt, ist mit dieser Farbnuance sehr gut beraten.


Kommentare:

  1. Der sieht sehr huebsch aus, dachte gar nicht, dass der auf den Naegeln so toll aussieht :-)

    LG
    Pat
    fabulouspat

    AntwortenLöschen
  2. Die Nuance hat mir im Fläschchen sehr gut gefallen und ich habe mir ihn dann vor ein paar Wochen zugelegt.

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!