Mittwoch, 24. März 2010

Nagelzeit: 1 seconde von Bourjois

Gestern habe ich meine Nägel wieder frisch lackiert - P2 Rich & Royal wurde ablackiert (er hat übrigens ohne Splittern ca. 3 Tage gehalten) und neu auf die Nägel kam der "1 seconde" in der Farbe T8 Rouge Profond von Bourjois.

Die Besonderheit dieses Lacks ist, dass er einen breiten Pinsel hat und man nur einen Pinselstrich pro Nagel benötigt. Außerdem sollte er laut Hersteller mit einem Auftrag decken und in 50 Sekunden getrocknet sein.

Der Auftrag ist tatsächlich einfach spitze. Mit sanftem Druck auf den Nagel wird der Pinsel so breit, dass man nur einen Pinselstrich pro Nagel braucht. Je nach Nagelbreite braucht man dazu etwas mehr Farbe/mehr Druck auf dem Pinsel. Der Auftrag ist nach einem Mal deckend.

Hier ist das Ergebnis:
Tageslichtfotos habe ich leider keine, da es draußen schon dunkel war (auch ein Grund warum ich mich auf die warme Jahreszeit freue: es ist wieder länger hell und man kann länger Tageslichtbilder von Schminksachen machen :-) ).




Leider sind heute früh beim Haarewaschen schon zwei Mini-Ecken abgesplittert, trotz Überlack. Das ist also ein kleines Manko. Allerdings passiert mir das bei rotem Nagellack ständig. Weiß nicht woran das liegt. :-)

Der Lack ist in Österreich bei BIPA erhältlich und kostet ca. 10 € (den genauen Preis weiß ich leider grad nicht auswendig, kann ihn aber bei Interesse gerne noch nachliefern). Ich hab mir meinen im Rahmen einer 30%-Aktion gekauft, da war er erschwinglich :-)

Fazit: Ein etwas teurerer Lack, der mich im Auftrag und der Deckkraft überzeugt, jedoch könnte die Haltbarkeit besser sein. Wenn es wiedermal eine Rabattaktion gibt, werde ich mir dennoch eine zweite Farbe davon zulegen.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Farbe auch. :)
    Meinen "1 Seconde" trage ich heute den vierten Tag, mit leichter Tipp-Verblassung an den Spitzen. Ich hatte einen Base Coat und 2 Schichten "1 Seconde" drauf, auf Top Coat habe ich bewußt verzichtet, da ich die Haltbarkeit testen wollte. Gesplittert ist bei mir nix. Habe die erste Schicht aber gut 20 min durchtrocknen lassen, vielleicht hält er dann besser.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Danke :-)
    Vielleicht probier ichs beim nächsten Mal auch einfach mit zwei Schichten Lack!

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!