Dienstag, 15. November 2011

52 Wochen - Woche 2

Es geht weiter mit dem Projekt 52Bücher, das ich euch hier vorgestellt habe.

Das Motto der zweiten Woche lautet:

Psssst: jetzt kommt ein Geheimnis!
 
Bei diesem Titel kommt mir sofort eines meiner Lieblingsbücher in den Sinn:
"Can you keep a secret" von Sophie Kinsella.


Sohpie Kinsella ist generell meine Lieblingsautorin wenn es um lustige Frauenromane geht - beim Lesen ihrer Bücher könnte ich sehr häufig in lautes Lachen ausbrechen, was ich mir aber meistens verkneifen muss, da ich vorwiegend in öffentlichen Verkehrsmitteln lese und ich ist-die-irre-Blicke von anderen Mitreisenden in meine Richtung vermeiden möchte :-)

Zurück zum Themen-Buch und dessen Inhalt:
Emma muss zu einem Geschäftstermin in eine andere Stadt und befindet sich zu diesem Zweck in einem Flugzeug. Dummerweise gerät ihr Flugzeug beim Rückflug nach London in heftige Turbulenzen und Emma, die ein wenig unter Flugangst leidet, glaubt ihr letztes Stündlein schlagen zu hören. In großer Panik legt sie ihrem Sitznachbarn im Flieger eine Lebensbeichte, die ihre best gehüteten Geheimnisse enthüllt, ab.
Dummerweise stellt sich nach der Landung heraus, dass es sich bei ihrem Sitznachbarn um Jack handelt, den Eigentümer der Firma, in der sie arbeitet.
Es kommt, wie es kommen muss: Jack findet Gefallen an der redseligen Emma und die beiden verlieben sich ineinander. Doch wie in jeder guten Liebesgeschichte müssen vor dem Happy End noch einige Wirrungen durchgestanden werden...

Auf Deutsch ist das Buch übrigens unter dem Titel "Sag's nicht weiter, Liebling" erschienen.

Kommentare:

  1. Hui, hört sich toll an!

    Ich lese "Frauenromane" eigentlich nur mal hier und da zur Abwechslung, aber ich denke, das Büchlein werde ich mir zulegen!

    Danke für den Tip! ;-)

    lg MestraYllana

    AntwortenLöschen
  2. Lustig ist gut, dann könnte es mir auch gefallen, ansonsten habe ich es nämlich nicht so mit "Frauenromanen".
    Aber üble Situation... Ich stelle mir gerade mal vor, dass mir das passieren würde... :-)

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!