Freitag, 27. Mai 2011

she-Themenwoche: Lidschatten, Mascara und Puder


Heute möchte ich euch meine Eindrücke zu den Lidschatten, der Mascara und dem Puder schildern.

Hier seht ihr wie die Produkte ineinander gesteckt werden können.
Ich finde das eine gute Idee, brauche diese Funktion für mich aber nicht.

 

Ich habe das Lidschattenquattro Nr 152/205 und den Monolidschatten Nr 150/010 zugesandt bekommen.
Auch hier ist wieder zu bemängeln, dass die Einheiten nur Nummern haben und keine Namen - letzteres fände ich ansprechender. 

Angabe darüber, wieviel in den Pfännchen enthalten ist, findet man keine. Ein Quattro kostet 3,45 €, ein Mono-Lidschatten 1,95 €. 

Die Farbzusammenstellung des Quattros hat mich zunächst überrascht, da diese Töne auf den ersten Blick nicht so kompatibel waren für mich. Auf dem Auge hat es mir dann aber sehr gut gefallen - dazu weiter unten mehr. 

Die zwei hellen Töne im Quattro sind sich sehr änlich, da hätte ein bisschen mehr Abstufung erfolgen können.
Ohne Base sieht man nur sehr wenig von den Farben, mit Base ist das Ergebnis toll. Die Lidschatten schimmern ganz fein und sind sehr buttrig im Auftrag.


Ich finde die Farben schön und den Auftrag gut, allerdings finde ich die Lidschatten zu teuer. Ich weiß nicht, ob ich mir um den Preis noch Farben nachkaufen werde. 


Ein weiteres Testprodukt war die XXL Definition Mascara. Ich war zunächst gleich vom Gummibürstchen begeistert, denn die mögen meine Wimpern sehr gern. Der Auftrag geht einfach, das Bürstchen nimmt eine gute Menge Farbe auf. Die Wimpern werden gut getrennt. 

Mit meinen Wimpern harmoniert die Mascara sehr gut und ich werde sie sicherlich weiter verwenden.


Hier ist ein AMU, das ich mit den Lidschatten und der Mascara geschminkt habe. Hier war ich spontan begeistert von dem Zusammenspiel des rosa und lila Tons auf den Augen, das hat mir sehr gut gefallen, weils bunt ist, aber doch alltagstauglich.


Zuletzt  noch ein Foto vom Puder, in der hellsten Farbe 001. Die Prägung finde ich sehr schön, passend zum Design. Das Puder mattiert gut und passt vom Farbton her zu meiner Haut. Ich habs schon ein paarmal benutzt und bin zufrieden damit. Kostenpunkt für ein Puder: 3,95 €




Weitere Berichte über s.he findet ihr diese Woche auch bei:

Kommentare:

  1. Du hast ein hübsches Ergebnis mit den Lidschatten erhalten. :)
    Mit der Definition Mascara kam ich leider gar nicht klar.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. schau doch auch mal bei uns vorbei :)

    http://www.the-fashiionables.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Die Marke kannte ich bisher garnicht ^^
    interessanter Post,das AMU finde ich sehr schön ein schönes ALltagsamu :)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. ich finde der etwas rötliche Farbton sieht interessant aus ^^

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!