Freitag, 16. März 2012

Küchenzeit: Zwiebelkuchen mit Champignons


Zutaten:
1 Blätterteig
1 Becher Creme fraiche (200 g)
3 Eier
3 Zwiebel
300 g Champignons
geriebener Käse nach Belieben
Salz, Pfeffer, Kümmel, Muskat

Zubereitung:
Blätterteig in einer Quicheform auslegen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Die Zwiebel und die Champignons klein schneiden. Zwiebel in ein wenig Öl oder Butter anrösten, Champignons dazu, etwa 10 EL Wasser dazu und ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Die Gemüsemischung auf dem Blätterteig verteilen.
Creme fraiche mit Eiern verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, über die Gemüsemischung gießen. Mit Käse bestreuen.
Im Ofen ca. 30 Minuten backen bis die Oberfläche goldbraun ist.


Ich bin ganz begeistert von diesem Rezept, das sich im Prinzip mit allen möglichen Gemüsesorten, aber auch zB mit Speck oder Schinken machen lässt. Es geht sehr schnell und einfach und das Ergebnis ist wahnsinnig lecker.

Kommentare:

  1. Hallo,

    vor kurzem haben wir die Website http://www.rezeptefinden.de/ eingeführt, auf der unsere Nutzer Hunderttausende von Rezepten aus deutschsprachigen Websites für Ernährung und Food-Blogs durchsuchen können.

    Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Blick auf unsere Liste der Top Food-Blogs zu werfen http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs.

    Wenn Sie Ihren Blog der Liste hinzufügen möchten und Ihre Rezepte in das Verzeichnis von http://www.rezeptefinden.de aufgenommen werden sollen, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen.

    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie mich bitte an senka@rezeptefinden.de.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Senka

    AntwortenLöschen
  2. Mjamjam. Der Kuchen sieht echt großartig aus. Ganz genau mein Geschmack. :)

    Liebe Grüße zu dir,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!