Dienstag, 6. März 2012

52 Bücher - Woche 15

Die Woche 14 mit dem überaus interessanten Titel "Das Fahrrad in der Weltliteratur" lasse ich aus - da ich mit den Themen eh schon hinterher hinke und mir auf Anhieb nix gescheites eingefallen ist.

Lest euch aber unbedingt die Beiträge der anderen Mitmachenden durch, da sind einige gute Sachen dabei!


So, kommen wir zur Woche 15. Ein ganz leichtes Thema:

Das Buch in Griffweite

Tja, ich blogge vom Arbeitszimmer aus, in dem sich zwar jede Menge Ordner, Papierkram usw. befinden, aber keine Bücherregale. Das einzige, was man als Buch gelten lassen könnte, ist das hier:



Ein Asterix-Comic auf hessisch, das 14 Kurzgeschichten des tapferen Galliers enthält, die in hessischer Mundart präsentiert werden - übrigens gehört das nicht mir, sondern meinem Mann. Ich versteh davon nicht wirklich viel beim Durchlesen :-)
Gerne hätt ich euch was interessanteres gezeigt - aber das ist eigentlich auch ganz witzig oder? :-)

Kommentare:

  1. Ich hab auch zwei so Mundart-Bände (wienerisch und schwäbisch) =)

    AntwortenLöschen
  2. Asterix ist toll, ich habe allerdings nur Bände mit hochdeutscher Sprache...

    AntwortenLöschen

Danke für euren Kommentar!